Soleier

fertig nach  3 Tagen in der Sole

 

mein Klassiker aus der Zeit als ich die Gerichtsschänke in
Braunschweig mit dem legendären  Wirt Rudi , dem
Thomasbräu (0.33l zu 50 Pfennig) und der Möglichkeit
a n z u s c h r e b e n verbrachte.
Bei  legendären Diskussionen mit dem Strafverteidiger
KAHN, dem Staatsschauspieler Artur Burdan, 
unterbrochen durch den plattfüssigen Ober Blechbauch
…..(er hatte damals schon ein Stoma, wie ich jetzt) ….
und dem Satz….. darf es noch ein Bier sein.

Soleier gab es auch beim Zusammensein mit meinem Bruder
Michael, Werner Brakhahn, Günter Schröder und S c h r a m m
…..also parktischs o u l f o o d

Das Rezept findet ihr hier zum ausdrucken

.... alle kursiven sind schon verstorben ....,...