Fragespiel für Aida

das geht ganz einfach, hier sind mehr als 20 Fragen
in einem Karussell. Sie erscheinen alle 6 Sekunden.
Möchtest Du das Bild mit Deinen Kindern länger sehen,
platziere die Maus auf das Bild (PC),im smartphone
stell das Bild der Frage größer und dann wischt du
zur nächsten Frage. Lass die Frage richtig
beantworten, danach geht es weiter.
Die Belohnung für richtig nicht vergessen.
Habe diese Fragen gestaltet, um mit meinem
Leih Enkelkind die Zeit des Nichtbesuch zu
überbrücken. Sie kann ja noch nicht schreiben,
also hat sie mir per whatsup Sprachnachricht
geantwortet, auperdem helfe ich Ihr unsere
Sprache zu lernen, sie lernt sie von mir und dem
Kindergarten (der ist ja auch eben geschlossen).

  • frage_1
  • frage_10
  • frage_11
  • frage_12
  • frage_13
  • frage_14
  • frage_15
  • frage_16
  • frage_17
  • frage_18
  • frage_2
  • frage_20
  • frage_21
  • frage_22
  • frage_23
  • frage_24
  • frage_25
  • frage_26
  • frage_27
  • frage_29
  • frage_3
  • frage_30
  • frage_31
  • frage_32
  • frage_4
  • frage_5
  • frage_6
  • bootstrap carousel
  • frage_8
jquery image carousel by WOWSlider.com v9.0

Ostergottesdienst im Stephansdom

was für ein schönes Ostergeschenk für Hannelore im Himmel
und für mich in Wien.

Hannelore, Marion, Jan und ich sind traditionell
am Ostersamstag zum Osterfeuer im bischöflichen
Palais gegangen. 2019 noch alle.
gemeinsam. In diesem Jahr fiel das aus. Es gab
aber einen Ersatz. Hannelore und ich, jeweils
als Ausdruck eines Portraits eben diesmal
am Oster-Gottesdienst im Stephans Dom teilgenommen.
Ich habe sie dem Dompfarrer geschickt und er hat
sie, wie man sehen kann in der Kirche als
Gottesdienstbesucher aufgestellt. Eine ganz tolle
Idee der Kirche. Corona verändert die Menschen.
Danke Kardinal Schönborn…

  • 10a
  • 11aa
  • 12a
  • 13a
  • 1a
  • 2a
  • 3a
  • 4a
  • 5a
  • bootstrap carousel
  • 9a
html slider by WOWSlider.com v9.0

Quarantäne


in freiwilliger befinde ich mich seit über 30 Tagen.
Da bleibt es nicht aus, das wenn man nicht alles
besorgt bekommt (mein Sohn und 2 Nachbarn versorgen
mich geduldig), das man auf die im Kühlschrank und
im Tiefkühler befindlichen und sträflich
vernachlässigten Lebensmittel zurück greift.
Das hat mich veranlasst mit diesen Lebensmitteln zu
arbeiten und Gerichte zu erfinden, die Witwer
kochen können. Bisher sind es 9, es werden wohl
noch mehr, denn ein Ende der Quarantäne in Österreich
verbunden mit einem Einreiseverbot in die BRD ist
nicht abzusehen.
Willst Du die Rezepte abschreiben platziere deinen
Kursor auf dem Bild, dann hält es an (geht nur am
notebook) und Du kannst in Ruhe schreiben.

die Tomatenleidenschaft


2020 soll wieder ein Thomas Tomatenjahr werden. So bin ich dabei mit Samen von Marion und Jan Tomaten zu setzen. Mal sehen ob das auch in Wien auf der Fensterbank gelingt.

Terrassenblümchen

die Natur siegt immer, auch Betonplatten der Terrasse können sie nicht bremsen.

Quarantänebart


ich habe mich mangels Rasierer entschlpssen den Bart erst wieder zu schneiden, wenn die Quarantäne vorbei ist.

die Magnolie in der Billrothstrasse


sie blüht gerade jetzt. Wir haben sie wie den Judasbaum im
Alten AKH jedes Jahr besucht. Dieses Jahr leider nicht.Das ist ein Bild aua einer Tageszeitung

Mia denkt an mich


Mia wohnt in Ellerbek bei Hamburg und ist die Tochter von Klaudia (eine Freundin von Jan aus seiner Schulzeit). Wir spielen Fragespiele im Internet (Wien vs. Ellerbek), als Revanche für meine Fragen hat sie mir mit ihren 6 Jahren ein Kreuzworträtsel geschrieben. Ich habe es richtig gelöst.

das Wuhan Tool


man wird in der Quarantäne bazillophob, Ich trau mich nicht vor die Haustür, den Fahrstuhlmeide ich und zum Briefkasten wohl auch bald nicht mehr. Abhilfe vrspricht dieses Tool. Gasfeuerzeug mit Imbusschlüssel, praktisch ist die ringebaute Flammendesinfektion.
Ich benutze es um die Fahrstuhlknöpfe zu drücken und um das Backblech (heiß) aus dem Ofen zu hakeln

Wassermaxx


……Olaf, da waren sie aber schon weiter ….. das ist ein Zitat aus einem kultigen TV spot. Auch ich wollte Jan und mir das schleppen von Mineralwasser ersparen und so haben wir einen alten Wassersprudler,der im Keller schlief, reaktiviert.

Vorlage BlogPimp / Appelt Mediendesign, angepasst und bebildert von Hans-Peter Thomas