Spaziergang mit Rollator

ich hab mich gescheut und den Spaziergang zu unserem Heurigen
immer wieder verschoben. Ende November hab ich mir ein Herz
genommen und es probiert. Die 20 Minuten mit meinem Rollator
waren wundervoll. Neustift, wo wir gewohnt haben bei Nacht.
Die Kirche ist jetzt erleuchtet. Es gibt neue Bänke am Marterl-
Die Villa Kunterbunt hat einen Besitzer gefunden und der
Heurige Prager war zu. Herr Prager hat mich entdeckt und wir
haben uns eine Stunde unterhalten und die neuen Weine probiert.
Es hat sich gelohnt.
Der Hintnaus heißt jetzt DAC (weil die EG das so will), der
Muskateller ist einfach Spitze. Hier geht es zur web Seite.
Es gibt auch eine webcam dort. Wir haben gegenüber ganz links
am Hang gewohnt.

  • seite 2
  • Seite 1
  • slideshow html code
  • seite 4
bootstrap slider by WOWSlider.com v9.0

der blaue Planet ist der Mond

das ist der Blick von meiner Terrasse

ich hab sie noch gekannt

wir haben ihr so9 manchen UHU, die sie gesammelt hat geschenkt.

Jetzt ist sie wieder auferstanden Stauds Oma Konfiture, ein Gedicht.

das Reindel

ist immer noch in Arbeit. Bald kann man die Votiv Kirche wieder
sehen-

streetfood aus Israel


…..einfach Klasse. Jetzt im Zugang zur U2 am Schottentor.
Willst
du mehr erfahren scan den QC

für einsame November Abendessen

Raclette mit meinem 1 Persone3ngrill von Tchibo.
Ich esse e3s mit5 Pellkartoffeln und Gurke

Es geht nur mit ihr….

Ich hab jetzt endlich wieder eine Putzfrau. Ich dachte es geht ohne
sie, weitgefehlt. Bin dankbar

Musiker Nachwuchs

die Süße ist die Tochter von Li und Elias. Beide sind Musiker in Wien und Freunde von Hannelore und mir. Elias ist Wiener Philharmoniker, Li studiert jetzt Psychologie {Freud} und ist Konzertpianistin. Die Welt hat auf Lien gewartet und schöner geworden.

8.11.2021 12.39h

unser lieber Kater

Flupi hat uns heute verlassen. Wir sind alle sehr traurig. Er ist jetzt im Himmel

Aidaa und Ainaz in Donaustadt

• Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Bilder + Texte: HPT • 2013 •