die villa chems hamra

bild31
Wir wollten ja eigentlich nach Ait ben Haddou fahren.
Die Strecke war einfach zu lang.
Wir haben die Villa Chems Hamra (rote Sonne) in einem
Buch in Essauouira im Restaurant Mikiyame entdeckt,
dort war diese Unterkunft liebevoll beschrieben.
Kurz entschlossen haben wir die Fahrt hier unterbrochen.
Wir waren sehr gespannt und sind verzaubert worden.
Nach einigen Mühen fanden wir sie 30 km nach Marrakech,
ganz in der Nähe des Palmaire im Nirgendwo.
Ein Glückstreffer. Hier geht es zur website, da
findet man den Lageplan, Preise usw.

Einen Kommentar schreiben

Vorlage BlogPimp / Appelt Mediendesign, angepasst und bebildert von Hans-Peter Thomas