sehr persönliches

Mondfinsternis am Deich

von zuhause konnten wir den Mond nicht sehen, er war viel
zu tief. Wir sind dann an den Deich gefahren zu Fährmannssand.
Mit uns taten das viele, viele Leute. Es hat sich gelohnt.

Vorlage BlogPimp / Appelt Mediendesign, angepasst und bebildert von Hans-Peter Thomas